Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.

Was ist unter einer "Thüringer Persönlichkeit" zu verstehen?

Unter "Thüringer Persönlichkeiten" können all jene historischen und zeitgenössischen Akteure verstanden werden, die durch ihr Handeln, ihre herausragenden Leistungen, ihre individuellen Eigenschaften und/oder ihre öffentliche Breitenwirkung zur Entwicklung des thüringischen Raums beigetragen haben oder beitragen. Dieser Einfluss kann dabei sämtliche Tätigkeitsfelder umfassen. Um als "Thüringer Persönlichkeit" zu gelten, ist es nicht unmittelbar entscheidend, auch im thüringischen Raum geboren oder gestorben zu sein – vielmehr kann sich diese Bezeichnung auch aus einer kurzen und intensiven Schaffens- und Wirkungsphase in diesem Raum herleiten, aus der sich z. B. politische, kulturelle, wirtschaftliche, wissenschaftliche oder publizistische Weichenstellungen für den Raum und seine Bewohner ergaben. Deshalb umfasst der Begriff auch nicht nur Akteure des jeweils zeitgenössischen öffentlichen Interesses, sondern auch jene, deren Einfluss sich erst aus einer strukturgeschichtlichen Perspektive der Longue durée ermessen lässt.

Scroll to Top